Donnerstag

Tirol-Fahrt & Reit im Winkl

Tourenverlauf

Vorbei an Schneizlreuth überqueren erreichen wir vorerst das Land Salzburg mit Unken und Lofer. Ab dem Pass Strub sind wir in Tirol unterwegs. Entlang der Loferer Steinberge erreichen Wairding, das Pillerseetal mit St. Ulrich, Fieberbrunn und St. Johann in Tirol. Mit tollem Blick auf Kitzbühler Horn und Kaisergebirge führt unsere Tour vom Tiroler Ort Kössen in den bayerischen Grenzort Reit im Winkl im Chiemgau. Rückfahrt über die Deutsche Alpenstraße, Ruhpolding, Inzell, Thumsee nach Bad Reichenhall.

Reit im Winkl

Damals wie Heute ist Reit im Winkl einer der beliebtesten Urlaubsorte im Chiemgau und das mit Recht, denn hier ist man im Einklang mit der Natur und kann die Sommerfrische regelrecht fühlen. Mit 696m Höhe zählt Reit im Winkl zur höchstgelegenen Gemeinde in Ihrer Region. Die zahlreichen denkmalgeschützen Anwesen im Ortszentrum prägen das alpenländische Ortsbild enorm. Zu bekannten Reit im Winkler zählen unter anderem Rosi Mittermaier (Neureuther) sowie Maria und Margot Hellwig.

 

Abfahrtsort

12.30 Uhr Büro Enzinger, Petersplatz 3, 83451 Piding

12.40 Uhr Buchungsstelle Am Alten Kurhaus, Kurstraße 1, 83435 Bad Reichenhall

13.00 Uhr Feuerwehrerholungsheim, Feuerwehrheimstraße 12-18, 83457 Bayerisch Gmain

 

Preis

p.P. ab 18,- EUR

Bilder TG Reit im Winkl

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ENZINGER-Reisen Andreas Enzinger e.K. Haindlstraße 6 83451 Piding b. Bad Reichenhall Obb.