Königssee

Möglichkeit zur Seenschiffahrt oder zur Bahnfahrt mit den neu eröffneten Jennerbahn zum Aussichtspunkt

Montag & Dienstag

3 Stunden Königssee

Königssee-Schifffahrt

Zur Unternehmung am Königssee bietet sich eine Schiffrundfahrt oder eine Überfahrt nach St. Bartholomä am Fuße der Watzmann-Ostwand an. Das gastronomisch bewirtschaftete Bayerische Jagdschloss sowie die dazugehörige Wallfahrtskapelle gehören zu einem der meist fotografierten Motive im Berchtesgadener Land. Bekannt ist auch das "Echo des Königssees", das stets vom Schiffskapitän mit einem alpenländischen Flügelhorn an der Echowand geblasen wird. Die Schiffsrundfahrt führt am tollen Fotopunkt wieder zurück zur Uferpromenade mit zahlreichen Gasthäusern und Cafes.

Hinweis

Bitte vorallem in der Hochsaison Juni - September auf genaue Empfehlungen des Busfahrers achten, damit das Zeitmangement dieser Tour funktionieren kann.

Webhinweis

https://www.seenschifffahrt.de/de/koenigssee/

Neue Jennerbahn 2019

Die aus den 1950er Jahren stammende Bahn wurde in den letzten Jahren komplett erneuert. Sei Juni 2019 bringt nun eine hochmoderne Seilschwebebahn die Gäste bequem auf 1.800m. Verschiedene Restaurants oder Almen laden zur Einkehr ein. Eine kurze Wanderung führt zum nahegelegenen Gipfelkreuz auf 1.874m mit grandiosen "Königsblick" auf den verwinkelten Königssee und den Gebirgswelten der Berchtesgadener Alpen sowie des Steinernen Meeres.

Webhinweis

https://www.jennerbahn.de/

 

Abfahrtsort

12.30 Uhr Büro Piding, Petersplatz 3, 83451 Piding

12.50 Uhr Buchungsstelle Altes Kurhaus, Kurstraße 1, 83435 Bad Reichenhall

13.00 Uhr Feuerwehrheim, Feuerwehrheimstraße 12-18, 83457 Bayerisch Gmain

 

Preis

p.P. ab 12,-EUR

(zzgl. Tickets vor Ort)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ENZINGER-Reisen Andreas Enzinger e.K. Haindlstraße 6 83451 Piding b. Bad Reichenhall Obb.