Salzkammergut-Rundfahrt zum Wolfgangsee

Auf den Spuren des "Weißen Rössls" im Land der Seen

MITTWOCH

SALZKAMMERGUT-RUNDFAHRT ZUM WOLFGANGSEE

4-SEENRUNDFAHRT

Unsere Nachmittagstour führt vorbei am Gaisberg bei Salzburg nach Thalgau und Hof bei Salzburg. Dort erreichen wir bereits als ersten See den Fuschlsee. Vorbei am ehem. Jagdschloss Fuschl, dem namensgleichen Ort und dem "Glaspalast" von Red Bull fahren wir nach St. Gilgen. Zwischen Schafberg und Zwölferhorn geht es entlang des gesamten Wolfgangsees über Strobl nach St. Wolfgang zu unserem Aufenthaltsort. Zurück geht es über St. Gilgen vorbei am Krottensee und über die Scharflinger Höhe zum Mondsee. Denn Namen erhielt dieser durch seine grobe Mondsichelform. Von weiter Ferne sind auch schon die Glockentürme des ältesten Benediktinerklosters Öberösterreichs St. Michael in Mondsee zu sehen. Von dort Rückfahrt zu den Ausgangspunkten.

ST. WOLFGANG AM WOLFGANSEE

Die Marktgemeinde St. Wolfgang liegt am nördlichen Uferrand, eingebettet zwischen Wolfgangsee und dem Schafberg. Vom Busparkplatz aus führt eine abwärtsführende verkehrsberuhigte Straße zur Pfarr- & Wallfahrtskirche St. Wolfgang, dem Mittelpunkt des Orts. Bereits seit dem 14. Jh. zieht sie jährlich tausende Wallfahrer an. Vorallem der gefertigte Flügelaltar des Michael Pacher aus dem Jahre 1479 macht die von außen wuchtig erscheindene Kirche zum Prunkstück. Direkt nebenan befindet sich die traditionsreiche Lebzelterei Gandl, die bereits seit über 200 Jahre die bekannten St. Wolfganger Lebkuchen herstellen. Früher als Rückreiseproviant der Wallfahrer zählen die Lebkuchen heute zu einem beliebten "Mitbringsl". Direkt am See erreicht man des Hotel "Zum Weißen Rössl". Berühmtheit erlangte es durch die Operette von Ralph Benatzky und deren spätere Verfilmung mit Peter Alexander in der Rolle des "Leopold".

Abfahrtszeit                                  

Abfahrtsort                                                    

Tourenpreis p.P. ab        

13.15 Uhr

Altes Königliches Kurhaus

83435 Bad Reichenhall

Erw. ab 18,00 EUR

 

 

 

 

 

 

 

 

13.00 Uhr

St. Florian Feuerwehrheim

83457 Bayerisch Gmain

12.30 Uhr

Büro Enzinger

83451 Piding

Bilder: Tourismus WTG

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ENZINGER-Reisen Andreas Enzinger e.K. Haindlstraße 6 83451 Piding b. Bad Reichenhall Obb.